Über den Tellerrand hinaus: 
Arbeit mit außerschulischen Einrichtungen, Einladen von Experten…

 

Traubing ist ein Teil der Gemeinde Tutzing und so besuchen wir viele Tutzinger Einrichtungen wie die Gemeinde, das Heimatmuseum, alle weiterführenden Schulen in Tutzing, halten unseren Sportunterricht in der 3. und 4. Jahrgangsstufe in der 3-fach Turnhalle in Tutzing ab oder leihen uns monatlich Bücherkisten aus der Gemeindebücherei aus.

Auch der Ausflug der jeweiligen 3. Klasse zur Traubinger Feuerwehr ist immer wieder ein spannendes Erlebnis für unsere Kinder.

Passend zu unseren Schulprojekten laden wir Profis ein. Eine Schauspielerin aus dem Residenztheater, eine Biologin, ein Musikproduzent, eine Spinnerin und Zirkusartisten bereichern unser Schulleben.

Viele Ausflüge organisieren wir mit der ganzen Schule, da uns das „Zusammen erleben“ wichtig ist. Aber auch einzelne Klassen machen sich auf den Weg nach Starnberg oder München, um das bayerische Fernsehen, die BMW –Welt, das Theater für Kinder, die Oide-Wiesn, eine Kläranlage und ähnliche Lernorte zu besuchen.

Stolz sind wir auch auf unsere Mittagsbetreuung, die immer wieder Projekte mit ihren/unseren Kindern für dementkranke oder ältere Menschen in Tutzing startet.